Monat: Januar 2019

Nachtwächterrundgang

Der Nachtwächterrundgang

Hört Ihr Leut´und lasst Euch sagen……
Rundgang mit dem Spandauer Nachtwächter auf dem historischen Nachtwächterweg durch die abendliche Spandauer Altstadt
Alte Geschichten lassen die Gegenwart vergessen und vergangene Zeiten wieder lebendig werden.
Termine jeweils um 19.00 Uhr
15. September, 04. Oktober
08. November, 06. Dezember
Treffpunkt in der Altstadt hinter der St.Nikolaikirche. Erwachsene € 7,50 , Kinder bis 14 J. in Begleitung Erwachsener frei. Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung Tel. 030 333 83 77 – Fax 030 333 70 41 E-Mail: jahn@ag-altstadt-spandau.de
Die Führungen finden ab einer Voranmeldung von mindestens 15 Personen statt. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr.

Silvester

Silvester-Party auf der Zitadelle

31.12.2019/1.1.2019,18-3 Uhr
Ein Knallbonbon der guten Laune für die ganze Familie
Kindersilvester von 18-20 Uhr mit eigenem Feuerwerk,stimmungsvolle Illuminationen,offene Feuersstellen….
Bei schlechtem oder sehr kaltem Wetter werden zusätzlich Zelte im Outdoorbereich aufgestellt.
Ab 20 Uhr Outdoor-und Indoor-Disco.
Grandioses Musikfeuerwerk zur Begrüßung des neuen Jahres.
Eintrittspreise: Erwachsene € 15,00  im Vorverkauf € 12,00
                    Behinderte ( ab 50%) € 6,00 im Vorverkauf € 5,00
                    Kinder ( 5-16 J.) € 5,00 im Vorverkauf € 5,00

Willkommen

Spandau,der am westlichsten gelegene Bezirk Berlins, hat heute über 200 000 Einwohner und eine Fläche von 9200 ha. Er ist nicht nur ein wichtiger Wirtschaftsstandort, auch für die Freizeitgestaltung bietet er eine Vielzahl von Möglichkeiten. Mit der Spandauer Zitadelle verfügt der Bezirk über ein Kulturdenkmal von europäischem Rang.

Die Spandauer Altstadt ist der historische und kulturelle Mittelpunkt des Bezirks.
Hier kann man einkaufen, flanieren, sich erholen und sich wohlfühlen.

Burgfest

Höret – Sehet – Staunet und lasst es Euch wohl sein auf dem
36. Burgfest auf der Zitadelle in Spandau

 
am 9. und 10. September
 
 
Öffnungszeit:
am 9. September von 11 Uhr bis 21. Uhr,
am 10. September von 11 Uhr bis 20 Uhr
 
Dies ist die Vorankündigung, damit Ihr schon wisset,
wohin es gehen mag an den beiden Tagen.
Das gesamte Spektakel wird Euch noch beschrieben.
Schauet nach in wenigen Tagen, dann werdet Ihr mehr erfahren.